Bastelstunde abgeschlossen

Da flatterte mir doch kürzlich ‚von netter Hand‘ gegeben eine Bastelvorlage auf den Schreibtisch. An einem ruhigen Wochenende war dann Zeit, zur Schere zu greifen, auszuschneiden,  zu falten und zu kleben.

Das Ergebnis ist kein Meisterwerk,  aber ich habe ein Foto versprochen und schließlich wollte das Ganze ja ohnehin mal verewigt werden. Da steht er nun, der Werbe-Schlepper, mit dem ich sogar noch etwas gewinnen könnte, wenn ich denn Facebook nutzen würde. Aber vielleicht kann ich dem Werbetreibenden auch so einen ‚Tipp‘ geben. Ich werde sehen, wozu es gut ist…

Allen Betrachtern viel Spaß mit den Fotos! Eine Fahrzeug-Marke ist zum Glück nicht erkennbar (wenngleich der Werbende hier eindeutig mit einem konkreten Fahrzeug wirbt), sonst müsste ich mich nachher in der Nachbarschaft oder im Büro noch rechtfertigen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.