Alte Maschinen und neue Maschine 

Historische Claas Mähdrescher und Germania Airbus vereint

Am Wochenende war noch einmal richtig etwas los im Zuge der Getreideernte in diesem Jahr. Oldtimer waren auf dem Feld anzutreffen – und das in vollem Einsatz.

Leider war ich nur kurze Zeit mit anwesend, doch es war auch so beeindruckend zu sehen, wie die Maschinen aus den 60er Jahren noch heute dank guter Pflege ihre Arbeit verrichten. Beide Mähdrescher aus dem Hause Claas drehten ihre Runden: Der vom MB Trac 900 gezogene Junior oder auf dem Bild versetzt dahinter fahrend sein etwas jüngerer Selbstfahrer. Beide füllten nach und nach den bereitstehenden Anhänger – manchmal sogar während der Fahrt.

Zufällig im passenden Moment fotografiert sieht man darüber eine deutlich neuere Maschine Baujahr 2014: Airbus A321 der Germania von Palma de Mallorca kommend im Anflug auf Kassel Airport (KSF).

Bastelstunde abgeschlossen

Da flatterte mir doch kürzlich ‚von netter Hand‘ gegeben eine Bastelvorlage auf den Schreibtisch. An einem ruhigen Wochenende war dann Zeit, zur Schere zu greifen, auszuschneiden,  zu falten und zu kleben.

Das Ergebnis ist kein Meisterwerk,  aber ich habe ein Foto versprochen und schließlich wollte das Ganze ja ohnehin mal verewigt werden. Da steht er nun, der Werbe-Schlepper, mit dem ich sogar noch etwas gewinnen könnte, wenn ich denn Facebook nutzen würde. Aber vielleicht kann ich dem Werbetreibenden auch so einen ‚Tipp‘ geben. Ich werde sehen, wozu es gut ist…

Allen Betrachtern viel Spaß mit den Fotos! Eine Fahrzeug-Marke ist zum Glück nicht erkennbar (wenngleich der Werbende hier eindeutig mit einem konkreten Fahrzeug wirbt), sonst müsste ich mich nachher in der Nachbarschaft oder im Büro noch rechtfertigen….