Guten Morgen, Sonnenschein

Guten Morgen, guten Morgen – guten Morgen, Sonnenschein…
Wenn ein Tag morgens auf dem Weg zur Arbeit altbekannte Klänge vor dem inneren Ohr erklingen lässt, dann hat er wohl etwas richtig gemacht.
Zugegeben: Besonderes einfallsreich und revolutionär neu sind meine Beiträge derzeit nicht, aber manchmal sind es auch die kleinen Dinge, die einem einfach auch auffallen müssen und die den Start in einen Tag wirklich versüßen können. Ich hätte schließlich auch einfach wie viele andere im Auto an diesen Bildern vorbeifahren können. Mit dem inneren Auge hält man solche Schnappschüsse in jedem Fall fest, ob nun ganz bewusst oder erstmal kaum wahrnehmend mit dem Unterbewusstsein. Aber mir ist im Moment danach, solche Momente auch kurz elektronisch festzuhalten und meine spontanen Eindrücke ein wenig zu teilen.
Und jetzt ist es völlig offen, was der Tag bringt, allein schon vom Wetter her gibt es viele Möglichkeiten. Es kann am Morgen noch so verhangen aussehen und nachher wird ein Tag zu einem Traum. Oder es läuft mal ganz andersherum. Dann aber wieder passt das morgendliche Bild zum späteren Verlauf des Tages. Und wenn ein sonnig aufgeweckter Eindruck wie heute dann doch positiven Einfluss auf den gelebten Tagesverlauf hat, dann war die Beobachtung des Sonnenscheins doch sehr viel wert. Einen sonnigen Tag allen meinen Lesern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.